Philosophische Fakultät
Institut für Angewandte Ethik in Wirtschaft, Aus- und Weiterbildung

Institut für Angewandte Ethik in Wirtschaft, Aus- und Weiterbildung

Portrait

Das Institut wurde 2002 gegründet und versteht sich als wissenschaftliches Kompetenzzentrum für wirtschafts- und unternehmensethische Fragestellungen sowie eine ethisch fundierte Auseinandersetzung mit Nachhaltigkeit und Bildung - verbunden mit dem Anspruch in die Praxis zu wirken.

Herr Prof. Dr. Dr. Peter Fonk leitet das Institut und Frau Dr. Annekatrin Meißner hat seit 1. Mai 2018 die Geschäftsführung übernommen.

Zielsetzung des Instituts ist die Förderung der Wissens- und Reflexionskompetenz zu wirtschafts- und unternehmensethischen Fragestellungen in Lehre, Forschung und Öffentlichkeit.

Unser Ziel ist es:

  • zukünftigen Führungskräften in Wirtschaft und Gesellschaft eine fundierte ethische Grundlage zu Themen der Wirtschafts- und Unternehmensethik und der Nachhaltigkeit sowie deren praktischen Umsetzungsmöglichkeiten in Form von Nachhaltigem Management und Wertemanagement - CSR zu ermöglichen
  • die Öffentlichkeit für wirtschafts- und unternehmensethische Fragestellungen zu interessieren und eine Plattform für diese Themen, u.a. in Form von Fachvorträgen zu bieten
  • Vernetzung und Auseinandersetzung mit deutscher und internationaler Forschung im Bereich Business Ethics und Sustainability an der Universität Passau zu ermöglichen, u.a. durch Masterclasses, Workshops und Summerschools
  • wissenschaftlich fundierte Beratung, Evaluation und Auftragsforschung für Unternehmen

Aktivitäten für unsere Zielgruppen

FÜR STUDIERENDE - WIRTSCHAFTSETHIK IN DER LEHRE

  • Mastermodul Sustainability and Business Ethics (WS 18/19 – SS 19)
  • Bachelormodul Global Justice and Business Ethics (WS 18/19 – SS 19)
  • Seminar Wertemanagement (ZKK)

FÜR DIE ÖFFENTLICHKEIT - ETHIK IN DER GESELLSCHAFT

  • Mitveranstalter der interdisziplinären Vorlesungsreihe:
    Perspektivwechsel in Wissenschaft und Gesellschaft III
    „Unternehmen & Verantwortung“ (WS 18/19)

FÜR UNTERNEHMEN - FORSCHUNG & BERATUNG IM BEREICH WIRTSCHAFTS- UND UNTERNEHMENSETHIK

  • CSR-Berichterstattung
  • Evaluationen im Bereich Nachhaltigkeit und CSR
  • Beratung und Entwicklung von Aktivitäten intersektoraler Verantwortungsübernahme z.B. in Form von
    Social Franchising

Aktivitäten in Kooperation mit:

Prof. Dr. Rodrigo Isidor, Lehrstuhl für Internationales Management (Vertretung)
Prof. Dr. Sebastian Krautheim, Lehrstuhl für International Economics
Prof. Dr. Christian Thies, Professur für Philosophie
Dr. Stefanie Wehner, Werkstattgespräch Nachhaltigkeit